Lob und Kritik

…helfen uns weiter!

Kritik hilft uns besser zu werden. In der Vergangenheit haben wir schon viele Verbesserungsvorschläge umsetzen können. Das möchten wir intensivieren. Deshalb können Sie uns über das Kontaktformular Hinweise zu Missständen oder Verbesserungsmöglichkeiten mitteilen. Besucher und Patienten der Praxis, die lieber den herkömmlichen schriftlichen Weg nutzen möchten, finden vor der Praxis einen separaten Briefkasten als „Kummerbox“.

Wir bringen Ihre Anregungen in unseren monatlichen Teamsitzungen ein und versuchen Ihnen möglichst schnell eine Rückmeldung zu geben, ob und wie wir die Veränderungen vornehmen. Für eine Rückmeldung brauchen wir allerdings eine Emailadresse oder eine Postanschrift. Anonyme Hinweise werden wir auf dieser Seite beantworten.

Jeder Mensch „wächst“ mit ein wenig Lob über sich hinaus. Das gilt auch für unser gesamtes Praxisteam. Gerne dürfen Sie auch auf dieser Seite loben.

Für die Übermittlung Ihrer Nachricht können Sie das nachfolgende Kontaktformular verwenden.

FEEDBACKFORMULAR

Hinweis: Felder mit * müssen ausgefüllt werden.

Die Datenverarbeitung erfolgt gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchst. a DSGVO. Für die Verarbeitung der Daten wird im Rahmen des Absendevorgangs Ihre Einwilligung eingeholt. Eine Verarbeitung der von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten sind zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens erforderlich.

Wir weisen auf weitere Informationen in unserer Datenschutzerklärung hin.

Icon

Auszug aus unseren Online Bewertungen

Onlinebewertungen sind in unseren Augen nie representativ. Wie in allen Dingen gibt es immer 2 Seiten mit unterschiedlichen Sichten. Trotzdem ist für uns jedes Feedback Ansporn uns zu verbessern und nach Lösungen zu suchen. Leider ist das nicht immer (sofort) möglich.
Natürlich würden wir uns freuen, wenn Sie uns negative Kritik vor einem Posting zukommen lassen und eine Chance zu einer Verbesserung geben.

Kommentar der Bewerterin: „Gute Behandlung aber telefonisch oft nicht zu erreichen.“

Kommentar der Praxis: Vielen Dank für diese ehrliche und zutreffende Kritik. Dieses Problem versuchen wir schon lange zu verbessern. Ein erster Schritt war die Möglichkeit, Rezepte und Überweisungen per Anrufbeantworter oder Mail zu ordern. Außerdem haben unsere Mitarbeiter ein Telefontraining durchgeführt, um die Gespräche zuügig abzuarbeiten und die Leitung wieder frei zu machen. Leider gelingt das nicht immer. Viele Menschen haben in diesen Zeiten ein hohes Mitteilungsbedürfnis. Verständigungsprobleme wegen beginnender demetieller Prozesse oder eine Schwerhörigkeit verzögern die Gespräche oft. Unsere Personalsituation ist aktuell sehr schwierig. Der Markt für Fachkräfte ist durch den Bedarf der Impfzentren und der Gesundheitsämter stark strapaziert. Die Einstellung von Fachkräften (s. Stellenanzeigen) ist eine echte Herausforderung. Für die nächsten Monate sollte es uns gelingen, das Team weiter zu verstärken und somit die Erreichbarkeit zu verbessern.
Außerdem arbeiten wir an einer Lösung, bestimmte Termine online buchen zu können.

Patientin der Praxis (Google-Kommentar)

Kommentar: „Sehr nette Mitarbeiter und nette Ärztin!“

Kommentar der Praxis: Leider ist uns der Autor nicht bekannt. Trotzdem Danke für das Lob!

JÖLL GRÖLL, Name ist Pseudonym

Kommentar: „Der größte Lachnummer. Über eine halbe Stunde versucht telefonisch jemand zu erreichen. Dann habe ich mich auf den Weg gemacht und an der Tür sagen sie mir ich muss einen Termin verienbaren! ich übergebe mich Zuhause bei dem Blut dabei ist und ich soll nen Termin machen gehts eigentlich noch!“

Kommentar: Der Stil des Postings zeigt einen in Wut geschriebenen Kommentar. Leider gibt es Stunden mit hoher Auslastung der Telefonleitungen. Die Bemühungen hier besser zu werden, wurden im letzen Kommentar beschrieben. Auch Notfallnummer für die Praxis prüfen wir, können das im Momenta aber personell nicht umsetzen.
Das Symptom blutiges Erbrechen ist ein Zeichen eines medizinischen Notfalls (z.B. Magenblutung), der unter Umständen lebensbedrohlich sein kann und einer sofortigen Behandlung bedarf. Das richtige Vorgehen ist, über die europaweite Telefonnumer für Notfälle die Rettungsleitstellen um eine Einschätzung zu bitten. Diese wird, wenn sofortiger Hilfebedarf besteht, sofort ein Rettungsmittel zur Einlieferung in die Klinik schicken.

„Wie man in den Wald hineinruft…“: In Coronazeiten sind unangemeldete Termine außer in echten Notfällen nicht möglich, da auch Zeichen eines Magen-Darm-Infekts bei einer Covid-19 Erkrankung auftreten können. Die Behandlung erfolgt deshalb in unserer Infektionssprechstunde. Wer an der Tür sachlich sein Problem schildert, bekommt bei uns -nach unserer Erfahrung- eine angepasste Lösung seines Gesundheitsproblems und wird nicht abgewiesen. Leider gehen manchmal die individuelle Einschätzung des eigenen Gesundheitsproblems und der fachlichen medizinischen Einschätzung sehr weit auseinander. Diese Erfahrung haben wir auch bei unseren Notdienst- und Rettungsdiensteinsätzen immer wieder gemacht.
Jeder Mensch kann irren. Aus Fehlern kann man aber lernen! Deshalb wäre bei einem solchen Feedback wichtig, was bei der Abklärung der Erkrankung herausgekommen ist und ob wir die Situation bei der kurzen Beratung an der Tür falsch eingeschätzt haben.

Google-Kommentar, Person existiert nicht als Behandlungsfall, wahrscheinlich Vertretungsfall oder Gast in Oberkirch

Kommentar der Patientin: „Hier erfahren Sie Heilung auf allen Ebenen… vielen Dank für eure herzliche und professionelle Hilfe!“

Patientin der Praxis (Google-Kommentar)
Startseite